SBC-Friedrichskoog
Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung

Unsere Geschichte

Der Wunsch nach richtigen Liegplätzen für die vielen Sport- und Hobbyboote in Friedrichskoog und einer Organisation der entsprechenden Bootseigner führte im März 1980 zur Vereinsgründung des Segelbootclubs Friedrichskoog, kurz: SBC.

Das Vereinshaus aus dem Jahre 1995 wurde direkt am Hafen in unmittelbarer Nachbarschaft zur Seehundstation in Eigenleistung erbaut.

 

Unsere Gruppen

In der Jugendgruppe des SBC zählte man zu Spitzenzeiten bis zu 40 aktive Mitglieder.

Heute im Jahr 2018, nach Schließung des Fischereihafens, der Schleusentore und nach Einbau eines Schopfwerkes sind es noch ca. 10 aktive Jugendliche.

Diese Treffen sich während der Segelsaison von April bis Oktober regelmäßig 1-2 mal die Woche am Hafen am Vereinsheim zum Segeln.

Seit 2017 nehmen die Jugendliche des SBC’s auch wieder an Regatten teil.

Hauptsächlich werden diese von den „Opti’s“ bestritten. Außer den Optimisten besitzt der Verein auch Jollen für die älteren Jugendlichen. 

Kontakt

X